IT-Recht Urteile

AGB – Internetkaufhaus
Unwirksame Allgemeine Geschäftsbedingungen eines großen Internetkaufhauses
Landgericht Nürnberg-Fürth, Urteil vom 04.02.2011 – 4 HK O 9301/10

Altersverifikationssystem – Internetzugang
Führendes Altersverifikationssystem für Internetzugang unzureichend
BGH, Urteil vom 18. Oktober 2007 – I ZR 102/05

Anbieterkennzeichnung – Diensteanbieter
Keine Pflicht zur Anbieterkennzeichnung für Diensteanbieter aus Nicht-EU-Staat
LG Siegen, Urteil vom 09.07.2013 – 2 O 36/13

Anschlussinhaber – Darlegungslast
Zur sekundären Darlegungslast des Internetanschlussinhaber bei über seinen Anschluss begangene Rechtsverletzungen
AG Bielefeld, Urteil vom 04.09.2014 – 42 C 45/14

Anschlussinhaber – Haftung – Filesharing
Anschlussinhaber kann wegen Filesharings haftbar sein, wenn er ihm bekannte Anschrift des mutmaßlichen Veranlassers nicht benennt.
LG Hannover, Urteil vom 22.12.2015 – 18 S 60/15

Anschlussinhaber – Haftung – Urheberrechtsverletzung
Zur Haftung des Anschlussinhabers für Urheberrechtsverletzungen volljähriger Kinder
OLG Köln, Beschluss vom 28.05.2013 – 6 W 60/13

Anschlussinhaber – Haftung – Urheberrechtsverletzung
Zur Haftung des Inhabers eines Internetanschlusses für Urheberrechtsverletzungen durch den minderjährigen Sohn
OLG Köln, Beschluss vom 15. Januar 2013 – I-6 W 12/13

Aufsichtspflicht Eltern – Internetnutzung
Zur elterlichen Aufsichtspflicht bei Überlassung eines Internetsanschluss an Kinder
LG Köln, Urteil vom 24.10.2012 – 28 O 391/11

Aufsichtspflicht Eltern – Internetnutzung
Zu den Prüf- und Kontrollpflichten von Eltern volljähriger Kinder hinsichtlich Internetnutzung
LG Rostock, Urteil vom 31.01.2014 – 3 O 1153/13

Aufsichtspflicht Eltern – Internetnutzung
Zum Umfang der elterlichen Aufsichtspflicht wegen Internetnutzung durch ihre Kinder
BGH, Urteil vom 15.11.2012 – I ZR 74/12 Morpheus

Aufsichtspflicht Eltern – Internetnutzung
Zur Aufsichtspflicht der Eltern wegen Internetnutzung durch ihre Kinder
BGH, Urteil vom 11. Juni 2015 – I ZR 7/14 (Tauschbörse II)

Bestell-Button – Anforderungen
Button „Bestellung abschicken“ genügt gesetzlichen Anforderungen nicht
OLG Hamm, Urteil vom 19.11.2013 – I-4 U 65/13, 4 U 65/13

Blogger – Auskunftspflicht
Zur Auskunftspflicht des Betreibers eines Blogs bezüglich des Verfassers rechtswidriger Kommentare
Oberlandesgericht Dresden, Beschluss vom 08.02.2012 – 4 U 1850/11

Computercrash – Haftung
Zum Schadensersatz bei Vernichtung des Datenbestandes auf einem Betriebsrechner
OLG Frankfurt, Urteil vom 30.05.2007 – 18 U 134/05

DSL-Router – Open-Source-Programme – Urheberrecht
Dem Hersteller von DSL-Routern stehen keine Urheberrechte an von ihm verwendeten Open-Source-Programmen zu
KG Berlin, Urteil vom 06.09.2010 – 24 U 71/10

Eltern – Kontrollpflicht
Anschlussinhaber trifft nach Abmahnung Kontrollpflicht der von seinen minderjährigen Kindern genutzten Hardware
AG Nürnberg, Urteil vom 25. Oktober 2017 – 32 C 3784/17

Facebook – Firmen-Account
Zur Frage, ob der frühere Arbeitgeber vom ehemaligen Arbeitnehmer Änderungen des von ihm ehemals angelegten Firmen-Facebook-Accounts verlangen kann
AG Brandenburg, Urteil vom 31.01.2018 – 31 C 212/17

Facebook – Freundefinder – Datenschutzwidrigkeit
Wettbewerbs- und Datenschutzwidrigkeit der Freunde-Finden-Funktion bei Facebook
KG Berlin, Urteil vom 24.01.2014 – 5 U 42/12

Fake-Bewertung
Negative 1-Stern-Bewertung ohne Kommentar kann Unterlassungsanspruch gegen Suchmaschinenbetreiber begründen
LG Hamburg, Urteil vom 12.01.2018 – 324 O 63/17

Fernabsatzvertrag – Belehrung – Zahlungsbestätigung, ausdrückliche
Fernabsatzvertrag: Anforderungen an die Belehrung bei der ausdrücklichen Zahlungsbestätigung nach § 312g Abs. 3 BGB
AG Köln, Urteil vom 28.04.2014 – 142 C 354/13

Filehoster – Haftung – Urheberrechtsverletzung
Filehoster haftet für Urheberrechtsverletzung, wenn er ihm bekanntgegebene rechtsverletzende Dateien nicht sperrt oder entfernt
LG Frankfurt, Urteil vom 05.02.2014 2-06 O 319/13

Filehosting-Dienst – Betreiber – Störerhaftung
Zur Störerhaftung des Betreibers eines File-Hosting-Dienstes
BGH, Urteil vom 15.08.2013 – I ZR 80/12 – (File-Hosting-Dienst)

Filesharing, illegales – Abmahnkosten
Zu Schadensersatz und Erstattungsfähigkeit von Abmahnkosten wegen Filesharings
Landgericht Köln, Beschluss vom 01.12.2010 – 28 O 594/10

Filesharing, illegales – Abmahnkosten
Zur Höhe von Schadenersatz und Abmahnkosten bei illegalem Filesharing
OLG Frankfurt, Urteil vom 15.07.2014 – 11 U 115/13

Filesharing, illegales – Anschlussinhaber – Haftung
Anschlussinhaber kann wegen Filesharings haftbar sein, wenn er ihm bekannte Anschrift des mutmaßlichen Veranlassers nicht benennt.
LG Hannover, Urteil vom 22.12.2015 – 18 S 60/15

Filesharing, illegales – Haftung
Bundesgerichtshof zur Haftung für illegales Filesharing volljähriger Familienangehöriger
BGH, Urteil vom 8. Januar 2014 – I ZR 169/12 – BearShare

Filesharing, illegales – Hauptmieter – Haftung
Hauptmieter von WG haftet nicht für illegales Filesharing der Untermieter
LG Köln, Urteil vom 14.03.2013 – 14 O 320/12

Filesharing, illegales – Schadenersatz
Schadenersatz wegen illegalem Filesharing
BGH – Urteile vom 11. Juni 2015 – I ZR 19/14, I ZR 21/14 und I ZR 75/14

Filesharing, illegales – Vermieter – Haftung
Vermieter von Ferienwohnung haftet nicht für illegales Filesharing seines Mieters
LG Frankfurt, Urteil vom 28.06.2013 – 2-06 O 304/12

Filesharing-Software – Anbieter – Haftung
Zur Haftung des Anbieters von Filesharing-Software
OLG Frankfurt, Urteil vom 15.05.2012 – 11 U 86/11

Forenbetreiber – Auskunftspflicht
Kein Auskunftsrecht über Klarnamen eines anonymen Forenbenutzers bei Meinungsäußerung
OLG Hamm, Urteil vom 03.08.2011 – 3 U 196/10

Forenbetreiber – Störerhaftung
Zu den Voraussetzungen der Störerhaftung eines Forenbetreibers
Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, Urteil vom 04.02.2009 – 5 U 167/07 – Mettenden

Gerichtsstand – Internetdelikt
Zur Gerichtszuständigkeit für Klage wegen Internetdelikt
Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht, Beschluss vom 13.09.2013 – 2 AR 28/13

Host-Provider – Störerhaftung
Zur Störerhaftung des Hostproviders
LG Berlin, Urteil vom 05.04.2012 – 27 O 455/11

Host-Reseller – Webhoster – Vertrag
Vertrag eines Host-Resellers mit Webhoster kein Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter
LG Hamburg , Urteil vom 13.05.2015 – 318 O 220/15

Hyperlinks – Haftung
BGH zur Haftung für Hyperlinks
BGH, Urteil vom 18. Juni 2015 – I ZR 74/14

Impressumspflicht – Internetauftritt
Zum wettbewerbsrechtlichen Verstoß gegen die Impressumspflicht eines Unternehmens
OLG Frankfurt, Urteil vom 14.03.2017 – 6 U 44/16

Internetanschluss – Ausfall – Schadenersatz
BGH erkennt Schadensersatz für den Ausfall eines Internetanschlusses zu
BGH, Urteil vom 24. Januar 2013 – III ZR 98/12

Internetanschluss – Inhaber – Darlegungslast, sekundäre
Zur sekundären Darlegungslast des Inhaber eines Internetanschlusses
BGH, Urteil vom 12. Mai 2010 – I ZR 121/08 – Sommer unseres Lebens

Internetforum – Beleidigung
Blosse Mitteilung von Fakten in Internetforum stellt keine Beleidigung dar
AG Bad Segeberg, Beschluss vom 10.04.2014 – 17a C 49/14

Internetportal – Betreiber – Auskunftspflicht
Kein Anspruch auf Auskunft über Anmeldedaten gegen den Betreiber eines Internetportals
BGH, Urteil vom 1. Juli 2014 – VI ZR 345/13

Internetportal – Betreiber – Überprüfungspflicht
Grundsätzlich keine Überprüfungspflicht des Betreibers eines Informationsportals hinsichtlich der ins Internet gestellten fremden Nachrichten
BGH, Urteil vom 27.03.2012 – VI ZR 144/11 – RSS-Feeds

Negativbewertung
Negative 1-Stern-Bewertung ohne Kommentar kann Unterlassungsanspruch gegen Suchmaschinenbetreiber begründen
LG Hamburg, Urteil vom 12.01.2018 – 324 O 63/17

Online-Banking – Sorgfaltspflichten
Zur Sorgfaltspflicht des Nutzers von Online-Banking-Verfahren
KG, Urteil vom 29.11.2010 – 26 U 159/09

Online-Bestellung – Bestellbutton
Button „Bestellung abschicken“ genügt gesetzlichen Anforderungen nicht
OLG Hamm, Urteil vom 19.11.2013 – I-4 U 65/13, 4 U 65/13

Online-Bestellung – Widerrufsrecht
Nur wer erkennbar als Verbraucher online Waren bestellt, hat ein Widerrufs- und Rückgaberecht
Amtsgericht München, Urteil vom 10.10.13 – 222 C 16325/13

Online-Bestellung – Belehrung – Zahlungsbestätigung, ausdrückliche
Fernabsatzvertrag: Anforderungen an die Belehrung bei der ausdrücklichen Zahlungsbestätigung nach § 312g Abs. 3 BGB
AG Köln, Urteil vom 28.04.2014 – 142 C 354/13

Online-Buchung – Schaltfläche
Zu den Anforderungen an die Gestaltung einer Schaltfläche für die Online-Buchung
LG Berlin, Urteil vom 17.07.2013 – 97 O 5/13

Onlinespiel – Kosten – Haftung
Eltern haften nicht für Interspiele-Kosten des minderjährigen Kindes
AG Hamburg, Urteil vom 12.01.2011 – 7c C 53/10

Open-Source-Programme – Urheberrecht
Dem Hersteller von DSL-Routern stehen keine Urheberrechte an von ihm verwendeten Open-Source-Programmen zu
KG Berlin, Urteil vom 06.09.2010 – 24 U 71/10

Opt-In – Erfordernis
„Opt-in“-Erfordernis für die Bestellung fakultativer Zusatzleistungen bei Flugbuchungen im Internet
OLG Frankfurt, Urteil vom 09.10.2014 – 6 U 148/13

Persönlichkeitsrechtsverletzung – Entschädigung
Zur Höhe der Geldentschädigung wegen Verletzung des Persönlichkeitsrechts im Internet
BGH, Urteil vom 17.12.2013 – VI ZR 211/12

Produktschlüssel – Irreführung
Zur Frage der Irreführung bei Verkauf eines Computerprogramms durch Bekanntgabe eines Produktschlüssels
Oberlandesgericht Frankfurt am Main, Beschluss vom 27.05.2016 – 6 W 42/16

Provider – Haftung
Eingriff in den eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb durch die Vereitelung des Zugangs zu den bei einem Application Service Provider von einem Dienstleister lizenzierten Accounts durch den Provider
LG Freiburg (Breisgau), Urteil vom 19.12.2017 – 11 O 179/17

Provider – Sperrpflicht
Keine Sperrpflicht einzelner Internetseiten durch Access-Provider
OLG Köln, Urteil vom 18.07.2014 – I-6 U 192/11, 6 U 192/11

Quellcode – Offenlegungspflicht
Offenlegungspflicht des Softwareherstellers für den Quellcode gegenüber Sachverständigen
Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, Urteil vom 16.08.2013 – 9 U 41/11

Server-Crash – Haftung
Zum Schadenersatz wegen Zerstörung einer Website nach Server-Crash
LG Duisburg, Urteil vom 25.07.2014 – 22 O 102/12

Sharehosting-Dienst – Betreiber – Störerhaftung
Zur Störerhaftung des Betreibers eines Sharehosting-Dienstes
BGH, Urteil vom 15.08.2013 – I ZR 85/12

Softwarelizenz, gebrauchte – Vertrieb
Bundesgerichtshof zur Zulässigkeit des Vertriebs ”gebrauchter” Softwarelizenzen
BGH, Urteil vom 17. Juli 2013 – I ZR 129/08 – UsedSoft II

Störerhaftung – Filehosting-Dienst – Betreiber
Zur Störerhaftung des Betreibers eines File-Hosting-Dienstes
BGH, Urteil vom 15.08.2013 – I ZR 80/12 – (File-Hosting-Dienst)

Störerhaftung – Forenbetreiber
Zu den Voraussetzungen der Störerhaftung eines Forenbetreibers
Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, Urteil vom 04.02.2009 – 5 U 167/07 – Mettenden

Störerhaftung – Hostprovider
Zur Störerhaftung des Hostproviders
LG Berlin, Urteil vom 05.04.2012 – 27 O 455/11

Störerhaftung – Sharehosting-Dienst – Betreiber
Zur Störerhaftung des Betreibers eines Sharehosting-Dienstes
BGH, Urteil vom 15.08.2013 – I ZR 85/12

Suchmaschinenbetreiber – Haftung
Betreiber einer Suchmaschine haftet auf Unterlassung bei verzögerter Prüfung einer fremden falschen Tatsachenbehauptung
LG Hamburg, Urteil vom 24.03.2017 – 324 O 148/16

Suchmaschinenbetreiber – Unterlassungsanspruch
Zum Unterlassungsanspruch gegen Betreiber einer Internet-Suchmaschine mit Suchwortergänzungsfunktion
BGH, Urteil vom 14.05.2013 – VI ZR 269/12

Tauschbörse – Abmahnkosten
Bundesgerichtshof zur Haftung für Abmahnkosten wegen Teilnahme an Internet-Tauschbörsen
BGH, Urteile vom 12. Mai 2016 – I ZR 272/14, I ZR 1/15, I ZR 43/15, I ZR 44/15, I ZR 48/15 und I ZR 86/15

Tippfehler-Domain – Wettbewerbswidrigkeit
Verwendung einer Tippfehler-Domain kann wettbewerbswidrig sein
BGH, Urteil vom 22.01.2014 – I ZR 164/12 – wetteronline.de

Urheberrechtsverletzung – Filehoster – Haftung
Filehoster haftet für Urheberrechtsverletzung, wenn er ihm bekanntgegebene rechtsverletzende Dateien nicht sperrt oder entfernt
LG Frankfurt, Urteil vom 05.02.2014 2-06 O 319/13

Verbraucher, Ausschluss von – Transparenzgebot
Zum Transparenzerfordernis für den Ausschluss von Verbrauchern auf einer an Unternehmer gerichteten Webseite
LG Leipzig, Urteil vom 26.07.2013 – 8 O 3495/12

Verlinkung – Haftung
Zur Haftung wegen Verlinkung auf Internetseite mit beleidigendem Inhalt
Landgericht Hamburg, Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98

Website-Zerstörung – Abzug neu für alt
Bei Schadensersatz wegen zerstörter Webseite muss sich Seitenbetreiber einen Abzug neu für alt gefallen lassen
OLG Düsseldorf, Urteil v. 30.12.2014 – I-22 U 130/14

Website-Zerstörung – Haftung
Zur Haftung des Telekommunikationsunternehmens bei unwiderruflicher Löschung von Inhalten einer Website
AG Bonn, Urteil vom 21.11.2014 – 105 C 72/12

Website-Zerstörung – Haftung
Zum Schadenersatz wegen Zerstörung einer Website nach Server-Crash
LG Duisburg, Urteil vom 25.07.2014 – 22 O 102/12

Widerrufsfrist – Onlineangebot
Zur Länge der Widerrufsfrist bei fehlender Widerrufsbelehrung in einem Online-Angebot
AG Hamburg, Urteil vom 17.06.2011 – 7c C 69/10

WLAN-Router, unverschlüsselter – Haftung
Zur Haftung des Betreibers eines unverschlüsselten WLAN-Routers
LG Hamburg, Urteil vom 04.04.2014 – 310 O 409/11