Architektenrecht Urteile

Architekt – Pflichten
Bundesgerichtshof präzisiert Pflichten des Architekten
BGH, Urteil vom 21. März 2013 – VII ZR 230/11

Außenbereich – Baumaterialien – Prüfungspflicht
Zur Prüfungspflicht eines Landschaftsarchitekten hinsichtlich Brauchbarkeit von Baumaterial im Außenbereich
LG Dessau, Roßlau-Urteil vom 17.05.2013 – 1 S 19/13

bauliche Anlagen – Verkehrssicherungspflicht
Zur Verkehrssicherungspflicht von Architekt und Bauherrn wegen für Kinder gefährliche bauliche Anlagen
BGH, Urteil vom 12.11.1996 – VI ZR 270/95

Baukostenüberschreitung
Zur Haftung des Architekten für Schaden durch Baukostenüberschreitung
OLG Hamm, Urteil vom 15.03.2013 – 12 U 152/12

Baukostenüberschreitung
Haftung des Architekten bei Baukostenüberschreitung schon mit Unterzeichnung des Planervertrages
KG, Urteil vom 23.05.2013 – 27 U 155/11

Baukostenüberschreitung
Zur Frage der Haftung des Architekten für Baukostenüberschreitung wegen fehlender Information an den Bauherrn
OLG Düsseldorf, Urteil vom 25.03.2014 – I-23 U 166/12

Bauüberwachung – Architektenhaftung
Zur Haftung des mit der Bauüberwachung beauftragten Architekten wegen arglistigen Verschweigens von Mängeln seiner Leistung
OLG Sachsen-Anhalt, Urteil vom 20.06.2013 – 1 U 91/12

Bauüberwachung, unterlassene – Haftung
Zur Haftung des Architekten wegen unterlassener Bauüberwachung
OLG Brandenburg, Urteil vom 03.06.2016 – 11 U 183/14

Erfüllungsgehilfe
Voraussetzungen für eine Haftung des Architekten als Erfüllungsgehilfe des Bauherrn
FacebookTwitterGoogle+Teilen OLG Hamm, Urteil vom 12. April 2013 – 12 U 75/12

Grundlagenermittlung
Zur Architektenhaftung bei fehlerhafter Beratung in der Grundlagenermittlung
BGH, Urteil vom 10. Juli 2014 – VII ZR 55/13

Konstruktionsauswahl
Der mit der Planung beauftragte Architekt trägt allein das Risiko der Auswahl der Konstruktion
OLG Celle, Urteil vom 15.02.2017 – 7 U 72/16

Landschaftsarchitekt – Prüfungspflicht
Zur Prüfungspflicht eines Landschaftsarchitekten hinsichtlich Brauchbarkeit von Baumaterial im Außenbereich
LG Dessau, Roßlau-Urteil vom 17.05.2013 – 1 S 19/13

Minderung – Werklohn
Ist Werk wertlos, kann Werklohn um 100% gemindert werden
OLG Düsseldorf, Urteil vom 22.02.2011 – 23 U 218/09

Nachbesserungsrecht
Zur Frage des Nachbesserungsrechts des Architekten
BGH, Urteil vom 11. Oktober 2007 – VII ZR 65/06

Standsicherheit – Aufklärungspflicht
Zur Aufklärungspflicht des Architekten hinsichtlich der Standsicherheit des Bauvorhabens
BGH, Urteil vom 20.06.2013 – VII ZR 4/12

Werklohn – Minderung
Ist Werk wertlos, kann Werklohn um 100% gemindert werden
OLG Düsseldorf, Urteil vom 22.02.2011 – 23 U 218/09