Archiv der Kategorie: Mietrecht

Zur Frage der Berechtigung einer fristlosen Kündigung einer Mietwohnung wegen schwerwiegender Pflichtverletzungen durch Verwandte

OLG Frankfurt, Beschluss vom 11. September 2018 – 2 U 55/18 Schwere Pflichtverletzungen des Sohnes eines Mieters können dem Mieter nicht per se zugerechnet werden und rechtfertigen allein keine fristlose Kündigung. (Leitsatz des Gerichts) Tenor Der Senat erwägt die Zurückweisung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Frage der Berechtigung einer fristlosen Kündigung einer Mietwohnung wegen schwerwiegender Pflichtverletzungen durch Verwandte

Eigenbedarfskündigung: Sorgfältige Sachverhaltsaufklärung bei Härtefallklausel angemahnt

BGH, Urteile vom 22.05.2019 – VIII ZR 180/18 und VIII ZR 167/17 Eigenbedarfskündigung: Sorgfältige Sachverhaltsaufklärung bei Härtefallklausel angemahnt Der BGH hat in zwei Entscheidungen seine Rechtsprechung zu der Frage präzisiert, wann ein Mieter nach einer ordentlichen Kündigung die Fortsetzung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Eigenbedarfskündigung: Sorgfältige Sachverhaltsaufklärung bei Härtefallklausel angemahnt

Zum Anspruch eines Mieters auf Gestattung der Aufnahme seines nichtehelichen Lebenspartners in die Mietwohnung

AG Brandenburg, Urteil vom 06. Juni 2019 – 31 C 230/18 Ein Mieter kann die Gestattung der Aufnahme seines nichtehelichen Lebenspartners in die Wohnung von dem Vermieter nur dann verlangen, wenn diese nichteheliche Lebensgemeinschaft erst nach Abschluss des Mietvertrags entstanden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zum Anspruch eines Mieters auf Gestattung der Aufnahme seines nichtehelichen Lebenspartners in die Mietwohnung

Zur Kündigung einer Wohnung wegen Nichtzahlung einer titulierten Monatsmiete

LG Wiesbaden, Urteil vom 14. Februar 2003 – 3 S 94/02 Zur Kündigung einer Wohnung wegen Nichtzahlung einer titulierten Monatsmiete Tenor Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Amtsgerichts Idstein vom 16.8.2002, Az. 3 C 343/02 (3) wird zurückgewiesen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Kündigung einer Wohnung wegen Nichtzahlung einer titulierten Monatsmiete

Ordentliche Kündigung bei Mietrückstand von mehr als der Hälfte der Monatsmiete 

AG Berlin-Mitte, Urteil vom 29. November 2006 – 21 C 356/06 Es liegt eine vorsätzliche Pflichtverletzung des Mieters vor, die die ordentliche Kündigung des Mietverhältnisses rechtfertigt, wenn er  trotz zweimaliger Abmahnung mit der Zahlung von mehr als der Hälfte einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ordentliche Kündigung bei Mietrückstand von mehr als der Hälfte der Monatsmiete 

Zum Anspruch des Mieters auf vorzeitige Beendigung eines befristeten Mietvertrages aus wichtigem Grund (hier: schwere Erkrankung eines Kindes des Mieters)

LG Mannheim, Urteil vom 22. Januar 1997 – 4 S 104/96 Zum Anspruch des Mieters auf vorzeitige Beendigung eines befristeten Mietvertrages aus wichtigem Grund (hier: schwere Erkrankung eines Kindes des Mieters) Ein Mieter hat einen Anspruch auf vorzeitige Entlassung aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zum Anspruch des Mieters auf vorzeitige Beendigung eines befristeten Mietvertrages aus wichtigem Grund (hier: schwere Erkrankung eines Kindes des Mieters)

Zur Ablehnung eines Nachmieters bei vorzeitigem Auszug des Mieters

OLG Oldenburg (Oldenburg), Rechtsentscheid in Mietsachen vom 19. Februar 1981 – 5 UH 12/80 Zur Ablehnung eines Nachmieters bei vorzeitigem Auszug des Mieters 1. Der Vermieter ist grundsätzlich nicht verpflichtet, den Mieter vorzeitig aus dem Vertrag zu entlassen, auch wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Ablehnung eines Nachmieters bei vorzeitigem Auszug des Mieters

Bei vereinbarter vorzeitiger Beendigung des Mietvertrages durch Stellung eines Nachmieters keine ungeprüfte Ablehnung eines Nachmieters durch den Vermieter

LG Oldenburg (Oldenburg), Urteil vom 24. Mai 1996 – 13 S 150/96 Bei vereinbarter vorzeitiger Beendigung des Mietvertrages durch Stellung eines Nachmieters keine ungeprüfte Ablehnung eines Nachmieters durch den Vermieter Tatbestand 1 Am 8. 6. 1995 kündigten die Beklagten das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Bei vereinbarter vorzeitiger Beendigung des Mietvertrages durch Stellung eines Nachmieters keine ungeprüfte Ablehnung eines Nachmieters durch den Vermieter

Zur Pflicht des Vermieters, der vorzeitigen Beendigung eines Mietvertrages zuzustimmen

KG Berlin, Urteil vom 29. September 1997 – 8 U 1339/96 Zur Pflicht des Vermieters, der vorzeitigen Beendigung eines Mietvertrages zuzustimmen Hat der Mieter ein schutzwürdiges Interesse an der vorzeitigen Vertragsaufhebung und stellt er ein für den Vermieter akzeptablen Nachmieter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Pflicht des Vermieters, der vorzeitigen Beendigung eines Mietvertrages zuzustimmen

Zur fristlosen Kündigung des Mietverhältnisses wegen ungenehmigter Errichtung eines Schwimmbeckens

OLG Frankfurt, Urteil vom 09. August 2018 – 2 U 9/18 Zur fristlosen Kündigung des Mietverhältnisses wegen ungenehmigter Errichtung eines Schwimmbeckens Tenor Die Berufung des Beklagten gegen das am 13.12.2017 verkündete Urteil des Landgerichts Wiesbaden – 14. Zivilkammer, Az. 14 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zur fristlosen Kündigung des Mietverhältnisses wegen ungenehmigter Errichtung eines Schwimmbeckens