Schlagwort-Archive: Aufklärungspflicht

Zur Aufklärungspflicht eines Friseurs beim Chlorieren von Haaren

AG Brandenburg, Urteil vom 19. Dezember 2022 – 34 C 20/20 1. Eine Verletzung der dem Friseur obliegenden Pflicht hinsichtlich der Beachtung der Aufklärungs-, Hinweis- und Vorsichtsmaßnahmen beim chlorieren der Haare einer Kundin kann zu einem Anspruch der Kundin auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zivilrecht | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Zur Aufklärungspflicht einer Schulkonferenz hinsichtlich eines Sachverhaltes vor Entscheidung über einen Schulverweis

OVG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 22.09.2020 – 19 E 477/20 Zur Aufklärungspflicht einer Schulkonferenz hinsichtlich eines Sachverhaltes vor Entscheidung über einen Schulverweis Tenor Der angefochtene Beschluss wird geändert. Dem Kläger wird für das Klageverfahren Prozesskostenhilfe bewilligt und Rechtsanwalt U. aus Y. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulrecht | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Zur Aufklärungspflicht eines Tierheilpraktikers bei einer Pferdeakupunktur

OLG Celle, Urteil vom 20. Januar 2014 – 20 U 12/13 Eine Tierheilpraktikerin ist im Regelfall nicht gehalten, den Auftraggeber vor der Akupunktur eines Pferdes über das Risiko eines Bruchs der Akupunkturnadel aufzuklären.(Rn.22) (Leitsatz des Gerichts) Tenor 1. Die Berufung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tierrecht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zur Aufklärungspflicht eines Tierheilpraktikers bei einer Pferdeakupunktur

Zur Frage der Tierarzthaftung im Zusammenhang mit dem Sturz eines narkotisierten Pferdes in der Aufwachbox