Archiv der Kategorie: Jagdrecht

Zur Haftung des Leiters einer Treibjagd für Reitunfall im Zusammenhang mit Schussgeräuschen

LG Arnsberg, Urteil vom 26. Mai 2010 – 3 S 22/10 Den Leiter einer Treibjagd trifft keine Verkehrssicherungspflicht, die dem Zweck dient, einen an der Jagd unbeteiligten Reiter vor Gefahren zu schützen, die von Schussgeräuschen während der Durchführung einer Jagd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdrecht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zur Haftung des Leiters einer Treibjagd für Reitunfall im Zusammenhang mit Schussgeräuschen

Zur Haftung eines Jagdveranstalters für Schäden durch Ausbruch von Rindern aus einer Weide infolge einer Treibjagd

OLG Oldenburg (Oldenburg), Urteil vom 05. Dezember 2013 – 14 U 80/13 Zur Haftung eines Jagdveranstalters für Schäden durch Ausbruch von Rindern aus einer Weide infolge einer Treibjagd Tenor 1. Auf die Berufung des Klägers wird das am 23. Mai … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdrecht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zur Haftung eines Jagdveranstalters für Schäden durch Ausbruch von Rindern aus einer Weide infolge einer Treibjagd

Zur Informationspflichten eines Jagdveranstalters gegenüber Anliegern über Schussgeräusche bei einer Treibjagd

OLG Hamm, Urteil vom 15. Januar 2013 – I-9 U 84/12 Die mit der Ausübung der Jagd verbundenen Schussgeräusche lösen nicht ohne weiteres unter Verkehrssicherungsgesichtspunkten eine vorherige Informationspflicht des Jagdveranstalters in Bezug auf die Anlieger aus.(Rn.14) (Leitsatz des Gerichts) Tenor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zur Informationspflichten eines Jagdveranstalters gegenüber Anliegern über Schussgeräusche bei einer Treibjagd

Zum Schadenersatzanspruch wegen nicht erfolgter Information der Eigentümerin einer Pferdeweide über eine Treibjagd

LG Paderborn, Urteil vom 23. Oktober 2015 – 2 S 4/15 Zum Schadenersatzanspruch wegen nicht erfolgter Information der Eigentümerin einer Pferdeweide über eine Treibjagd Tenor Auf die Berufung der Klägerin wird das am 05.03.2015 verkündete Urteil des Amtsgerichts Lippstadt unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdrecht, Tierrecht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zum Schadenersatzanspruch wegen nicht erfolgter Information der Eigentümerin einer Pferdeweide über eine Treibjagd

Zur Haftung des Veranstalters einer Treibjagd für Verletzungen eines durch Schussgeräusche aufgeschreckten Pferdes

LG Hannover, Urteil vom 28. November 2018 – 11 O 175/17 Zur Haftung des Veranstalters einer Treibjagd für Verletzungen eines durch Schussgeräusche durchgehenden Pferdes Tenor 1.Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Kosten des Rechtsstreits trägt der Kläger. 3. Das Urteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdrecht, Tierrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zur Haftung des Veranstalters einer Treibjagd für Verletzungen eines durch Schussgeräusche aufgeschreckten Pferdes

Zur Pflicht der Jagdausübungsberechtigten zum Schutz von Verkehrsteilnehmern vor Verkehrsunfällen infolge Wildwechsels während einer Treibjagd oder Drückjagd

LG Rostock, Urteil vom 06. September 2002 – 4 O 176/02 1. Droht Dritten aus der Durchführung einer Jagdveranstaltung ein Eingriff in ihre durch § 823 Abs. 1 BGB geschützten Rechtsgüter und unterlässt der Jagdausübungsberechtigte die erforderlichen und zumutbaren Maßnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdrecht, Verkehrsunfallrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zur Pflicht der Jagdausübungsberechtigten zum Schutz von Verkehrsteilnehmern vor Verkehrsunfällen infolge Wildwechsels während einer Treibjagd oder Drückjagd

Zur Haftung des Jagdveranstalters einer Drückjagd bei Wildunfall eines Fahrzeugführers

LG Lübeck, Urteil vom 21. August 2007 – 6 O 141/06 Zur Haftung des Jagdveranstalters bei Wildunfall eines Fahrzeugführers mit bei einer Drückjagd aufgestörtem Wild Tenor 1. Der Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin Euro 3.453,23 nebst Zinsen in Höhe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdrecht, Verkehrsunfallrecht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zur Haftung des Jagdveranstalters einer Drückjagd bei Wildunfall eines Fahrzeugführers

Zu den Verkehrssicherungspflichten des Veranstalters einer Treibjagd oder Drückjagd

AG Daun, Urteil vom 20. März 2018 – 3b C 322/17 Zu den Verkehrssicherungspflichten des Veranstalters einer Treib- oder Drückjagd Tenor 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Kosten des Rechtsstreits werden der Klägerin auferlegt. 3. Das Urteil ist vorläufig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdrecht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zu den Verkehrssicherungspflichten des Veranstalters einer Treibjagd oder Drückjagd

Zur Verkehrssicherungspflicht im Hinblick auf Schussgeräusche einer Jagd

BGH, Urteil vom 15. Februar 2011 – VI ZR 176/10 Im Allgemeinen begründen Schussgeräusche einer Jagd für sich noch keine potentielle Gefahr für Rechtsgüter Dritter (Rn.13)(Rn.15). (Leitsatz des Gerichts) Tenor Die Revision der Klägerin gegen das Urteil der 3. Zivilkammer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdrecht, Tierrecht, Zivilrecht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zur Verkehrssicherungspflicht im Hinblick auf Schussgeräusche einer Jagd

Zur Verkehrssicherungspflicht des Jagdpächters hinsichtlich der Kenntlichmachung von Hindernissen

BGH, Urteil vom 23. April 2020 – III ZR 251/17 1. Wird die Klageschrift nicht an den für gerichtliche Verfahren bestimmten gesetzlichen Vertreter einer Gemeinde zugestellt, kann der darin liegende Zustellungsmangel gemäß § 189 ZPO dadurch geheilt werden, dass für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zur Verkehrssicherungspflicht des Jagdpächters hinsichtlich der Kenntlichmachung von Hindernissen