Schlagwort-Archive: Reiseveranstalter Verkehrssicherungspflicht

Beeinträchtigung, die ein Reisender durch eine Verletzung der Verkehrssicherungspflicht des Reiseveranstalters erleidet, kann Reisemangel darstellen

BGH, Urteil vom 12.06.2007 – X ZR 87/06 1. Die Beeinträchtigung, die ein Reisender durch eine Verletzung der Verkehrssicherungspflicht des Reiseveranstalters erleidet, kann einen Reisemangel darstellen (Rn.20). 2. Eine § 6 Abs. 4 Satz 1 BGB-InfoV genügende Verweisung des Reiseveranstalters … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiserecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Beeinträchtigung, die ein Reisender durch eine Verletzung der Verkehrssicherungspflicht des Reiseveranstalters erleidet, kann Reisemangel darstellen

Keine Haftung des Reiseveranstalters für Sturz am Schwimmbecken auf nassen Fliesen

Amtsgericht München, Urteil vom 15.4.14 – 182 C 1465/14 Sturz am Schwimmbecken Der Reiseveranstalter haftet in der Regel nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass ein Reisender im Schwimmbadbereich auf nassen Fliesen ausrutscht Der Kläger aus Bielefeld verlangt von dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiserecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Keine Haftung des Reiseveranstalters für Sturz am Schwimmbecken auf nassen Fliesen

Zur Frage der Haftung des Reiseveranstalters wegen Verletzung durch rutschige Fliesen im Bereich des Swimmingpools

AG Baden-Baden, Urteil vom 22.12.2004 – 16 C 162/04 Zur Frage der Haftung des Reiseveranstalters wegen Verletzung durch rutschige Fliesen im Bereich des Swimmingpools Tenor 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger trägt die Kosten des Rechtsstreits. 3. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiserecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zur Frage der Haftung des Reiseveranstalters wegen Verletzung durch rutschige Fliesen im Bereich des Swimmingpools

Zur Haftung des Reiseveranstalters für Nässe und Scherben am Rand eines Whirlpoo.s

OLG Rostock, Urteil vom 11.02.2011 – 5 U 40/10 1. Alleinige Rechtsgrundlage einer Haftung des Reiseveranstalters für deliktische und reisevertragliche Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche ist die Anlage zu § 664 HGB „Bestimmungen über die Beförderung von Reisenden und ihrem Gepäck auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiserecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Haftung des Reiseveranstalters für Nässe und Scherben am Rand eines Whirlpoo.s

Zur Verkehrssicherungspflicht des Reiseveranstalters

OLG Koblenz, Urteil vom 01.12.2011 – 2 U 1104/10 Nach der Rechtsprechung des BGH hängt die Frage, wie häufig und in welchem Umfang die im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht erforderlichen Überprüfungen vorzunehmen sind, von den Umständen des Einzelfalles ab, wobei auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiserecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Verkehrssicherungspflicht des Reiseveranstalters