Archiv der Kategorie: Mitteilungen

Fahrschüler unter Drogeneinfluss gerät während Fahrstunde in Polizeikontrolle

Wie die tz berichtet, ist ein  Fahrschüler am 18.12.2018 während der letzten Fahrstunde vor der Prüfung in eine Polizeikontrolle geraten. Den Polizeibeamten fielen die geröteten und glasigen Augen sowie die fahle Gesichtsfarbe des 19-Jährigen auf. Auf Befragen räumte der junge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Fahrschüler unter Drogeneinfluss gerät während Fahrstunde in Polizeikontrolle

Frohes neues Jahr 2019

Allen Besuchern von rabüro.de wünsche ich ein gesundes, friedvolles und erfolgreiches neues Jahr 2 0 1 9 Fredi Skwar

Veröffentlicht unter Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Frohes neues Jahr 2019

Rechtsanwalts Weihnachtsgedicht

Lieber guter Weihnachtsmann,  jetzt ist’s soweit, jetzt bist du dran.Denn ich bin nämlich Rechtsanwalt.Ich klag‘ dich an, ich stell‘ dich kalt. Schon seit vielen hundert Jahrenbist du nun durch’s Land gefahren,ohne Nummernschild und Licht,auch TÜV und ASU gab es nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Rechtsanwalts Weihnachtsgedicht

Yelp zu Schadensersatz an Betreiberin von Münchener Fitnessstudios verurteilt – Revision zugelassen

OLG München, Urteil vom 13.11.2018 – 18 U 1280/16 Das Online-Bewertungsportal Yelp ist laut verschiedener Online-Medien zur Zahlung von Schadensersatz an die Betreiberin mehrerer Münchener Fitnessstudios verurteilt worden. Die Betreiberin der Fitness-Studios, die ehemalige Weltmeisterin im Bodybuilding Renate Holland, hatte auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Yelp zu Schadensersatz an Betreiberin von Münchener Fitnessstudios verurteilt – Revision zugelassen

Schuldenberatung: Wenn gescheiterte Unternehmer neu anfangen

Immer noch lesenswerter Artikel vom 25.01.2009 in der „Welt“: Wenn gescheiterte Unternehmer neu anfangen

Veröffentlicht unter Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Schuldenberatung: Wenn gescheiterte Unternehmer neu anfangen

OLG Hamm bewilligt Prozesskostenhilfe für Klage gegen VW

OLG Hamm, Beschluss vom 21.06.2016 – 28 W 14/16 Das OLG Hamm hat einer Klägerin Prozesskostenhilfe für ihre Klage gegen VW im Zusammenhang mit dem VW-Abgasskandal bewilligt. Dies ist einer Mitteilung der juris-Nachrichten zu entnehmen. Nachdem die Klägerin vom Hersteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für OLG Hamm bewilligt Prozesskostenhilfe für Klage gegen VW

Polizist bricht Frau bei Verkehrskontrolle die Nase durch „Schockschlag“ – Freispruch

Polizist bricht Frau bei Verkehrskontrolle die Nase – Freispruch Gemäß einem Bericht der Süddeutschen Zeitung hat das Amtsgericht Düsseldorf einen Verkehrspolizisten vom Vorwurf der Körperverletzung im Amt freigesprochen. Er hatte einer Frau nach einer Verkehrskontrolle ins Gesicht geschlagen, wodurch ihre Nase … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Polizist bricht Frau bei Verkehrskontrolle die Nase durch „Schockschlag“ – Freispruch

BGH erleichtert Kündigung von online geschlossenen Partnervermittlungsverträgen

BGH, Urteil vom 14.07.2016 – III ZR 387/15 Gemäß einem Bericht der Süddeutschen Zeitung erleichtert der BGH die Kündigung von Verträgen, die ausschließlich online geschlossen werden.Eine AGB-Klausel des Unternehmens, die eine Kündigung per Mail ausschließt, sondern für eine Kündigung die Schriftform … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitteilungen, Zivilrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für BGH erleichtert Kündigung von online geschlossenen Partnervermittlungsverträgen