Schlagwort-Archive: Bewertungsportal

Zur Zulässigkeit der Bewertung von Lehrern durch Schüler auf einer Internetseite

BGH, Urteil vom 23. Juni 2009 – VI ZR 196/08 Zur Zulässigkeit der Erhebung, Speicherung und Übermittlung von personengebundenen Daten im Rahmen eines Bewertungsforums im Internet (www.spickmich.de) (Rn.27) (Rn.29) (Rn.30) (Rn.31) (Rn.32) (Rn.42) (Rn.43). (Leitsatz des Gerichts) Tenor Die Revision … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zivilrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zur Zulässigkeit der Bewertung von Lehrern durch Schüler auf einer Internetseite

Zur Zulässigkeit der Erhebung, Speicherung und Übermittlung von personenbezogenen Daten im Rahmen eines Arztsuche- und Arztbewertungsportals im Internet (www.jameda.de)

BGH, Urteil vom 23. September 2014 – VI ZR 358/13 Zur Zulässigkeit der Erhebung, Speicherung und Übermittlung von personenbezogenen Daten im Rahmen eines Arztsuche- und Arztbewertungsportals im Internet (www.jameda.de).(Rn.24) (Leitsatz des Gerichts) Tenor Die Revision gegen das Urteil der 30. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arztrecht, Zivilrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Zulässigkeit der Erhebung, Speicherung und Übermittlung von personenbezogenen Daten im Rahmen eines Arztsuche- und Arztbewertungsportals im Internet (www.jameda.de)

Zur Frage, wann sich der Betreiber eines Bewertungsportals die Bewertung eines Nutzers zu eigen macht

OLG Dresden, Urteil vom 06.03.2018 – 4 U 1403/17 1. Der Betreiber eines Bewertungsportals macht sich die Bewertung eines Nutzers bereits dann zu eigen, wenn er diese auf Rüge des Betroffenen prüft und diesem sodann mitteilt, „strittige Tatsachenbehauptungen“ habe er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Recht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Frage, wann sich der Betreiber eines Bewertungsportals die Bewertung eines Nutzers zu eigen macht

BGH zu den Prüfpflichten für Betreiber von Bewertungsportalen

BGH, Urteil vom 01.03.2016 – VI ZR 34/15 a) Ein Hostprovider ist zur Vermeidung einer Haftung als mittelbarer Störer grundsätzlich nicht verpflichtet, die von den Nutzern ins Netz gestellten Beiträge vor der Veröffentlichung auf eventuelle Rechtsverletzungen zu überprüfen. Er ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Recht, Zivilrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für BGH zu den Prüfpflichten für Betreiber von Bewertungsportalen