Schlagwort-Archive: multimodaler Transport

Zum Schadensersatz aus einem multimodalem Transportvertrag

LG Karlsruhe, Urteil vom 06.05.2011 – 15 O 104/10 KfH IV Zum Schadensersatz aus einem multimodalem Transportvertrag Tenor 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Klägerin trägt die Kosten des Rechtsstreits. 3. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Transportrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zum Schadensersatz aus einem multimodalem Transportvertrag

Zur Haftung des Frachtführers bei multimodalem Transport

BGH, Urteil vom 01.12.2016 – I ZR 128/15 1. Für die Beurteilung der Frage, ob ein Verlust des Transportguts eingetreten ist, ist eine wirtschaftliche Betrachtung maßgebend. Ein Verlust ist regelmäßig anzunehmen, wenn der Frachtführer oder Verfrachter aus der Sicht des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Transportrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zur Haftung des Frachtführers bei multimodalem Transport

Unterbliebener Abgleich von Sendungen mit Lieferpapieren kann qualifiziertes Verschulden darstellen

BGH, Urteil vom 04.02.2016 – I ZR 216/14 1. Nr. 27.2 ADSp lässt in Abweichung von § 660 Abs. 3 HGB aF bei Multimodaltransporten mit Seestrecke zur Durchbrechung der Haftungsbeschränkung auf zwei Sonderziehungsrechte je Kilogramm beförderter Ware ein qualifiziertes Verschulden der Leute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Transportrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Unterbliebener Abgleich von Sendungen mit Lieferpapieren kann qualifiziertes Verschulden darstellen

Zur Anwendbarkeit des Montrealer Übereinkommens bei multimodaler Beförderung

OLG Karlsruhe, Urteil vom 18.05.2011 – 15 U 23/10 Welche Art von Transportvertrag die Vertragsparteien vereinbart haben (hier: einheitlicher Luftfrachtvertrag oder multimodaler Transport) ist durch Auslegung der Willenserklärungen der Vertragsparteien unter Berücksichtigung der Begleitumstände zu ermitteln. Auch wenn die Vertragsparteien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Transportrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zur Anwendbarkeit des Montrealer Übereinkommens bei multimodaler Beförderung

Zum anwendbaren Recht bei Schaden während eines multimodalen Transportes

Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, Urteil vom 10.04.2008 – 6 U 90/05 Steht bei einem multimodalen Transportvertrag der Schadensort fest, sind gemäß § 452 a HGB die auf die hypothetische Teilstrecke anwendbaren Rechtsvorschriften für die Haftung des Frachtführers maßgebend. Es kommt schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Transportrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zum anwendbaren Recht bei Schaden während eines multimodalen Transportes

Zur Frachtführerhaftung bei Brand eines Containers durch Reparaturarbeiten im Löschhafen

OLG Hamburg, Urteil vom 19.06.2008 – 6 U 26/07 Bei einem multimodalen Transport ist die Reparatur eines Containers innerhalb des Hafengeländes der Seestrecke zuzuordnen. Bei Beschädigung oder Zerstörung des Containersinhalts durch Feuer infolge von Reparaturarbeiten am Container ist die Haftung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Transportrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zur Frachtführerhaftung bei Brand eines Containers durch Reparaturarbeiten im Löschhafen

Anwendbares Recht bei einem Multimodaltransport von Frachtgütern aus dem Ausland nach Deutschland;

BGH, Urteil vom 09.10.2013 – I ZR 115/12 Das Tatbestandsmerkmal “in Ergänzung” in Art. 1 § 3 CIM erfordert nicht, dass die Bahn den Übernahme- oder den Ablieferungsort – etwa wegen Fehlens eines Gleisanschlusses – nicht auf der Schiene erreichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Transportrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Haftung des Frachtführers bei einem multimodalen Transport

BGH, Urteil vom 10.05.2012 – I ZR 109/11 1. Ein Frachtführer kann mit einem Versender von Transportgut auch dann einen einheitlichen Luftbeförderungsvertrag im Sinne von Art. 1 Abs. 1 MÜ abschließen, wenn ein nicht unwesentlicher Teil des Transports im Wege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Transportrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Anwendung von Ziffer 23.1.3 ADSp bei einem multimodalen Transport mit Seebeförderung

BGH, Urteil vom 11.04.2013 – I ZR 61/12 Bei Abschluss eines Verkehrsvertrages über einen Multimodaltransport unter Einschluss einer Seebeförderung ist Ziffer 23.1.3 ADSp lex specialis gegenüber Ziffer 23.1.2 ADSp. Für die Anwendung von Ziffer 23.1.3 ADSp kommt es nicht darauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Transportrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar