Schlagwort-Archive: Schiedsgericht

Zur Haftung Radfahrer wegen Unfall bei rechtwidrigem Fahren auf dem Gehweg

LG Köln, Schiedsgerichtsentscheidung vom 15.12.2012 – 4 O 403/09 Nach § 10 StVO hat, wer aus einem Grundstück, aus einem Fußgängerbereich, aus einem verkehrsberuhigten Bereich auf die Straße oder von anderen Straßenteilen oder über einen abgesenkten Bordstein hinweg auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehrsunfallrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zur Haftung Radfahrer wegen Unfall bei rechtwidrigem Fahren auf dem Gehweg