Schlagwort-Archive: Krankenversicherung

Zur Eintrittsfähigkeit der privaten Krankenversicherung für alternative Behandlungsmethoden bei einer unheilbaren Krankheit des Versicherungsnehmers

OLG Karlsruhe, Urteil vom 13.03.2014 – 12 U 133/13 Bietet die Schulmedizin nur noch palliative, d.h. auf die Reduzierung der Krankheitsfolgen gerichtete Therapien an, weil sie jede Möglichkeit kurativer Behandlung als aussichtslos erachtet, kommt die Notwendigkeit einer Alternativbehandlung schon dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Versicherungsrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zur Eintrittsfähigkeit der privaten Krankenversicherung für alternative Behandlungsmethoden bei einer unheilbaren Krankheit des Versicherungsnehmers

Zur Eintrittspflicht der privaten Krankheitskostenversicherung bei vorangegangener ärztlicher Konsultation

OLG Karlsruhe, Urteil vom 27.06.2013 – 12 U 127/12 1. In der Krankheitskostenversicherung ist der Versicherungsfall nicht vor Beginn des Versicherungsschutzes eingetreten, wenn vor Beginn ein körperlicher Befund zwar Gegenstand einer ärztlichen Untersuchung war, der vom Arzt angeratene Verzicht auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Versicherungsrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Eintrittspflicht der privaten Krankheitskostenversicherung bei vorangegangener ärztlicher Konsultation

Haftung einer gesetzlichen Krankenkasse für Leistungszusagen ihrer Mitarbeiter

Oberlandesgericht Karlsruhe, Urteil vom 18.12.2012 – 12 U 105/12 Der 12. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe – Amtshaftungssenat – hat mit Urteil vom 18.12.2012 entschieden, dass eine gesetzliche Krankenversicherung für falsche Angaben eines Mitarbeiters zum Leistungsumfang haftet. Die Klägerin hatte nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Versicherungsrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Haftung einer gesetzlichen Krankenkasse für Leistungszusagen ihrer Mitarbeiter

Zur Eintrittspflicht der privaten Krankenversicherung bei stationärem Aufenthalt in einer gemischten Anstalt

OLG Hamm, Urteil vom 20.01.2012 – 20 U 148/11 1. Die Frage, ob eine gemischte Anstalt i.S.d. § 4 Abs. 5 MB/KK vorliegt, kann das erkennende Gericht im Einzelfall ohne Zuhilfenahme eines Sachverständigen in eigener Würdigung entscheiden. Die Darlegungs- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Versicherungsrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Eintrittspflicht der privaten Krankenversicherung bei stationärem Aufenthalt in einer gemischten Anstalt

BGH zur Wirksamkeit der Kündigung eines Krankheitskostenversicherungsvertrages für einen volljährigen Mitversicherten

BGH, Urteil vom 18. Dezember 2013 – IV ZR 140/13 Wirksamkeit der Kündigung eines Krankheitskostenversicherungsvertrages für einen volljährigen Mitversicherten Der für das Versicherungsvertragsrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass die Wirksamkeit der Kündigung eines Krankheitskostenversicherungsvertrages durch den Versicherungsnehmer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Versicherungsrecht | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar