Schlagwort-Archive: Busfahrer Haftung

Zum Mitverschulden des Busfahrgastes für erlittene Sturzverletzung

OLG Hamm, Urteil vom 13.06.2007 – 13 U 53/07 Nimmt ein Fahrgast einen ihm angebotenen Platz nicht an, verstößt er gegen die ihm als Busfahrgast obliegende Pflicht, sich so schnell und so sicher wie möglich festen Halt zu verschaffen (Rn. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zivilrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zum Mitverschulden des Busfahrgastes für erlittene Sturzverletzung

Fahrgäste von Linienbus müssen mit Anfahrruck rechnen

OLG Hamm, Urteil vom 14.09.2007 – 9 U 38/07 Ein gewisser Anfahrruck des Linienbusses im Straßenfahrbetrieb ist ein normaler Vorgang, mit dem jeder Fahrgast rechnen muss (Rn.9). Ein Busfahrer darf darauf vertrauen, dass die Fahrgäste ihrer Verpflichtung, sich stets einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zivilrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Fahrgäste von Linienbus müssen mit Anfahrruck rechnen

Zum Schmerzensgeldanspruch des Fahrgastes eines Linienbusses

OLG Frankfurt am Main, 17.11.2015 – 12 U 16/14 Zum Schmerzensgeldanspruch des Fahrgastes eines Linienbusses Tenor: Auf die Berufung des Klägers wird das Urteil der 27. Zivilkammer des Landgerichts Darmstadt vom 20.12.2013 abgeändert. 1. Die Beklagten werden gesamtschuldnerisch verurteilt, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zivilrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zum Schmerzensgeldanspruch des Fahrgastes eines Linienbusses

Zu den Fürsorgepflichten von Busfahrern

OLG Frankfurt, Urteil vom 16.11.2010 – 14 U 209/09 1. Der Umfang der einen Busfahrer treffenden Pflichten umfasst regelmäßig nicht die Beobachtung der Fahrgäste. Vielmehr ist der Fahrgast im Großraumwagen einer Straßenbahn oder in einem Bus sich grundsätzlich selbst überlassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zivilrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zu den Fürsorgepflichten von Busfahrern

Zur Haftung eines Busfahrers für Unfalltod eines aus dem Bus gewiesenen alkoholisierten Fahrgastes

OLG Celle, Urteil vom 29.11.2001 – 11 U 71/01 Zur Haftung eines Busfahrers für Unfalltod eines aus dem Bus gewiesenen alkoholisierten Fahrgastes Tenor Die Berufung der Kläger gegen das Urteil der 4. Zivilkammer des Landgerichts Verden (Aller) vom 30. Januar 2001 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zivilrecht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Haftung eines Busfahrers für Unfalltod eines aus dem Bus gewiesenen alkoholisierten Fahrgastes