Verkehrsunfallrecht Urteile F

A B D E G H J K M N P Q S T V W Y Z 0…9

Fahrbahnverengung – Unfall – Haftungsverteilung
Zur Haftung bei Verkehrsunfall infolge überraschender und nicht ausreichend gekennzeichneter Fahrbahnverengung
AG Bremen, Urteil vom 03.03.2011 – 9 C 366/10

Fahrradanhänger – Beleuchtung
Anhänger hinter einem unbeleuchteten, geführten Fahrrad muss vorschriftsgemäß beleuchtet sein
LG Erfurt, Urteil vom 18.05.2011 – 10 O 674/07

Fahrradhelm
Kein Mitverschulden wegen Nichttragens eines Fahrradhelms
BGH, Urteil vom 17. Juni 2014 – VI ZR 281/13

Fahrradhelm
Fahrradunfall ohne Helm – Mitverschulden an der Kopfverletzung?
OLG Schleswig-Holstein, Urteil vom 05.06.2013. – 7 U 11/12

Fahrstreifenwechsel – Unfall – Haftung
Zur Alleinhaftung des Fahrstreifenwechslers bei Unfall mit vom Fahrbahnrand bereits angefahrenem Linienbus
OLG München, Urteil vom 17.12.2010 – 10 U 2926/10

Fahrzeuginsassen – Mithaftung
BGH zur Mithaftung verletzter Fahrzeuginsassen wegen nicht angelegtem Sicherheitsgurt
BGH, Urteil vom 28.02.2012 – VI ZR 10/11

feindliches Grün – Haftungsverteilung
Zur Haftungsverteilung bei strittiger Ampelschaltung
OLG Frankfurt, Urteil vom 09.10.2012 – 22 U 109/11

Feuerwehrfahrzeug – PKW – Haftungsverteilung
Zur Haftungsverteilung bei Unfall zwischen PKW und Feuerwehrfahrzeug im Einsatz
LG Magdeburg, Urteil vom 28.04.2011 – 10 O 1964/10

fiktive Reparaturkosten – Lohnnebenkosten
Ersatz der fiktiven Kosten aus Unfall umfasst auch Lohnnebenkosten und Sozialabgaben, auch wenn diese nicht angefallen sind
AG München, Urteil vom 24.4.2012 – 332 C 1529/12

fiktive Reparaturkosten
Zur Ersatzfähigkeit der Stundenverrechnungssätze einer markengebundenen Fachwerkstatt bei fiktiver Reparaturkostenabrechnung
AG Berlin-Mitte, Urteil vom 31.01.2008 – 13 C 3201/06

fiktive Reparaturkosten
Zur Ersatzfähigkeit der Stundenverrechnungssätze einer markengebundenen Fachwerkstatt bei fiktiver Reparaturkostenabrechnung
AG Mannheim Urteil vom 9.1.2009, 9 C 381/08

fiktive Reparaturkosten
BGH zur Erforderlichkeit der Weiternutzung des geschädigten Fahrzeuges bei Abrechnung fiktiver Reparaturkosten
BGH, Urteil vom 29. April 2008 – VI ZR 220/07

fiktive Schadensabrechnung – Taxi
Zur fiktiven Schadensabrechnung für ein unfallbeschädigtes Taxi
BGH, Urteil vom 23.05.2017 – VI ZR 9/17

fingierter Unfall – Schadensersatz
Schadensersatz bei einem fingierten Unfall mit einem Leasingfahrzeug
OLG Düsseldorf, Urteil vom 19.01.2009 – I-1 U 209/07

Fitnessstudiokosten – Erstattungsfähigkeit
Ersatzfähigkeit der Kosten für Besuche im Fitnessstudio als Heilbehandlung#
OLG München, Urteil vom 14.12.2012 – 10 U 1161/12

Folgeschäden – Kausalitätsnachweis
Zum Kausalitätsnachweis eines Unfalls für Jahrzehnte später auftretende Folgeschäden
OLG Hamm, Urteil vom 18.01.2013 – 9 U 23/12

Fraunhofer-Liste
Zur Anwendung der Fraunhofer-Liste zur Ermittlung der Mietwagenkosten
AG Halle (Saale), Urteil vom 15.09.2011 – 93 C 4420/10

Fraunhofer-Liste
BGH: Schwacke-Liste und Fraunhofer-Mietpreisspiegel geeignete Schätzgrundlage
BGH, Urteil vom 12. April 2011 – VI ZR 300/09

freie Werkstatt – Reparatur
Zum Verweis auf freie Reparaturfachwerkstatt
AG Bremen, Urteil vom 17.03.2011 – 9 C 153/10

freie Werkstatt – Reparatur
Zur Verweisung auf eine freie Fachwerkstatt statt einer markengebundenen Vertragswerkstatt
AG Iserlohn, Urteil vom 17.03.2011 – 41 C 362/10

freie Werkstatt – Reparatur
Unfallfahrzeuge älter als drei Jahre dürfen für Reparatur auf freie Fachwerkstatt verwiesen werden
AG München, Urteil vom 28.9.11 – 322 C 793/11

freie Werkstatt – Reparatur
Zur Verweisung auf eine freie Fachwerkstatt statt einer markengebundenen Vertragswerkstatt
AG Iserlohn, Urteil vom 17.03.2011 – 41 C 362/10

freie Werkstatt – Reparatur
Unfallschädiger darf auf günstigere freie Werkstatt verweisen
LG Frankfurt, Urteil vom 19.01.2011 – 2-16 S 121/10

Fußgänger – Kraftfahrzeug – Haftungsverteilung
Haftungsverteilung bei Kollision eines Pkw mit einem die Fahrbahn überquerenden Fußgänger
OLG Koblenz, Urteil vom 30.09.2013 – 12 U 1359/11

Fußgänger – Kraftfahrzeug – Haftungsverteilung
Zur Haftungsverteilung bei Kollision von Pkw mit in verbotswidrig geparktes Fahrzeug einsteigender Fußgängerin
OLG Karlsruhe, Urteil vom 18.05.2012 – 9 U 128/11

Fußgänger – Kraftfahrzeug – Haftungsverteilung
Zur Abwägung der Verursachungsanteile bei Unfall zwischen Fußgänger und Kraftfahrzeug
BGH, Urteil vom 24.09.2013 – VI ZR 255/12

Fußgänger – Mitverschulden
Zum Verschulden eines stark alkoholisierten Fußgängers für seine Unfallverletzungen
OLG Hamm, Urteil vom 17. April 2015 – 9 U 34/14

Fußgänger – Motorradfahrer – Haftungsverteilung
Zur Haftungsverteilung Motorradfahrer und Fußgänger mit Fahrrad nach Kollision
OLG Hamm, Urteil vom 13.01.2009 – 9 U 70/0

Fußgänger – Mountainbike-Fahrer – Unfallhaftung
Zur Alleinhaftung eines Mountainbike-Fahrers für Unfallschaden mit Fußgänger
LG Lübeck, Urteil vom 24.06.2011 – 6 O 497/10

Fußgänger – Radfahrer – Haftungsverteilung
Erwachsener Fußgänger, der blindlings die Fahrbahn betritt, haftet für Kollision mit minderjährigem Radfahrer allein
Saarländisches Oberlandesgericht, Urteil vom 29.11.2011 – 4 U 3/11

Fußgänger – Rotlichtverstoß – Haftung
Zur vollen Haftung des Fußgängers, der die Fahrbahn nachts bei Fußgänger-Rot überquert
OLG Saarbrücken, Urteil vom 08.02.2011 – 4 U 200/10

Fußgänger – Radfahrer – Haftungsverteilung
Aus Hofeingang tretender Fußgänger muss nicht mit Fahrradfahrer rechnen
OLG Frankfurt, Urteil vom 09.10.2012 – 22 U 10/11

Fußgänger – Vorrangsrecht – Mitverschulden
Zur Mithaftung des unfallgeschädigten Fußgängers wegen versuchten Erzwingens seines Vorrangsrechts
OLG München, Urteil v. 16.09.2016 – 10 U 750/13

Fußgängerzone
Fußgänger in faktischer Fußgängerzone muss nicht mit verbotswidrig fahrenden Radfahrern rechnen
OLG München, Urteil vom 04.10.2013 – 10 U 2020/13