Transportrecht Urteile A

A B D E G H J K M N P Q S T V W Y Z

Abgleich, unterbliebener – Lieferpapiere – Haftung
Unterbliebener Abgleich von Sendungen mit Lieferpapieren kann qualifiziertes Verschulden darstellen
BGH, Urteil vom 04.02.2016 – I ZR 216/14

Ablieferung, Anspruch auf – Entstehung
Zum Anspruch des Empfängers auf Ablieferung
OLG Düsseldorf, Urteil vom 17.11.2004 – I-18 U 125/04

Ablieferung – Definition
Zur Frage, wann Transportgut als abgeliefert gilt
OLG Düsseldorf, Urteil vom 23.02.2011 – I-18 U 65/10, 18 U 65/10

Ablieferung – Definition
Zum Begriff der Ablieferung i.S. von Art. 17 CMR
OLG Hamburg, Urteil vom 08.07.2010 – 6 U 114/06

Ablieferung – Dritte – Haftung
Zur Haftung des Frachtführers bei Ablieferung des Transportguts an Dritte
OLG Hamm, Urteil vom 26.08.2013 – I-18 U 164/12, 18 U 164/12

Ablieferung – Leichtfertigkeit
Keine Leichtfertigkeit des Frachtführers, wenn Frachtgut an Person mit erforderlichem Frachtdokument übergeben wird
OLG München, Urteil vom 21.12.2011 – 7 U 2281/11

Ablieferung – Wertpaket – Leichtfertigkeit
Zur Frage der Leichtfertigkeit bei der Übergabe eines Wertpaketes
Brandenburgisches Oberlandesgericht, Urteil vom 23.10.2013 – 7 U 82/12

Ablieferung – Weisungsverstoß – Haftung
Zur Frachtführerhaftung bei Auslieferung des Transportguts entgegen einer „on hold“-Weisung nach Ende der Luftbeförderung
OLG München, Urteil vom 26.01.2011 – 7 U 3426/10

Ablieferung, unvollständige – Beweislast
Zur Beweislast für die unvollständige Ablieferung des Transportguts nach CMR
OLG Hamm, Urteil vom 27.01.2011 – 18 U 81/09

Absender – Mitverschulden
Zum Mitverschulden des Absenders bei Verlust von Transportgut
BGH, Urteil vom 24. Juni 2010 – I ZR 73/08

Absenderhaftung – Explosion
Zur Haftung des Absenders für die Explosion eines Tankwagens
OLG Frankfurt am Main, Urteil vom 20. April 2007 – 3 U 203/05

Absenderhaftung – gefährliche Güter
Zur Absenderhaftung im Zusammenhang mit der Übergabe gefährlicher Güter zum Transport
BGH, Urteil vom 16.10.1986 – I ZR 149/84

ADSp – Einbeziehung – Luftfrachtführervertrag
Zur Einbeziehung der ADSp in einen Vertrag mit einem Luftfrachtführer
BGH, Urteil vom 22.07.2010 – I ZR 194/08

ADSp – Haftungsbeschränkung
Zur stillschweigenden Einbeziehung einer betragsmäßigen Haftungsbeschränkung des Frachtführers durch ADSp
BGH, Urteil vom 23.01.2003 – I ZR 174/00

AGB-Klausel – Wirksamkeit – Beförderungsverweigerung
Zur Wirksamkeit einer Klausel in Transport-AGB zur Verweigerung von Beförderung
BGH, Urteil vom 26.03.2009 – I ZR 120/07

AGB – Abweichung
Keine Abweichung von gesetzlichen Haftungsregelungen durch AGB des Frachtführers
BGH, Urteil vom 01.12.2005 – I ZR 103/04

AGB – Sorgfaltspflicht – Einschränkung
Transportunternehmen darf in AGB keine gesetzlichen Sorgfaltspflichten einschränken
OLG Düsseldorf, Urteil vom 25.03.2010 – 6 U 38/09

AGB-Klausel, unwirksame – Weiterverwendung
Weiterverwendung von unwirksamer AGB-Klausel führt zu leichtfertigem Sendungsverlust
AG Hagen (Westfalen), Urteil vom 28.10.2010 – 10 C 54/10

AGB Post – Einbeziehung
Versteckter Hinweis auf Post-AGB reicht nicht aus
Amtsgericht München, Urteil vom 23.4.13 – 262 C 22888/12

Anhänger, geliehener – Beschädigung – Haftung
Zur Haftung des Frachtführers für verursachten Schäden an geliehenem Transportmittel (hier: Silo-Sattelanhänger)
LG Osnabrück, Urteil vom 01.09.2010 – 8 O 1506/10

Assekuradeur – Prozessstandschaft
Zur Prozesstandschaft des Assekuradeurs
KG, Urteil vom 09.11.2004 – 14 U 27/03

Auflieger – Beschädigung – Nutzungsausfall
Zum Nutzungsausfall wegen Beschädigung eines LKW-Sattelaufliegers im Ausland
Saarländisches Oberlandesgericht, Urteil vom 16.01.2014 – 4 U 429/12

Auflieger, geliehener – Beschädigung – Haftung
Zur Haftung des Frachtführers für verursachten Schäden an geliehenem Transportmittel (hier: Silo-Sattelanhänger)
LG Osnabrück, Urteil vom 01.09.2010 – 8 O 1506/10

Aufopferungsanspruch – Darlegungslast
Zur Darlegung und zum Beweis des Aufopferungsanspruchs eines Verdachtsstörers
Schiffahrtsobergericht Karlsruhe, Urteil vom 03.07.2013 – 22 U 1/13 BSch

Aufrechnungsverbot – CMR
Aufrechnungsverbot der ADSp ist auch im Geltungsbereich der CMR wirksam
LG Cottbus, Urteil vom 08.07.2008 – 11 O 37/07

Aufwendungen – Erstattung
Zu den ersatzfähigen Aufwendungen im Rahmen eines Transportvertrages
BGH, Urteil vom 26.06.2003 – I ZR 206/00

Aufwendungsersatz – Schuldner
Schuldner des Aufwendungsersatzanspruchs des Frachtführers grundsätzlich der Absender
BGH, Urteil vom 22.04.2010 – I ZR 74/08

ausländisches Recht – Anwendbarkeit
Zur Anwendbarkeit ausländischen Rechts in einem Transportrechtsverfahren
BGH, Beschluss vom 23. Juli 2014 – 2 StR 105/14

Ausnahmegenehmigung – Einhaltung – Prüfung
LKW-Fahrer hat zu prüfen, ob sein Fahrzeug die Vorgaben einer Ausnahmegenehmigung (hier: Höhe) einhält
Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht, Urteil vom 26.09.2013 – 16 U 37/13

Ausschlussfrist – Anwendung
Zur Anwendung von Art. 35 MÜ
LG Darmstadt, Urteil vom 27.06.2014 – 14 O 292/13

Autohof – Parken – Verschulden
Kein vorsatzgleiches Verschulden durch Parken auf einem Autohof an einer deutschen Autobahn
OLG München, Endurteil v. 28.10.2015 – 7 U 4228/14

Autokrangestellungsvertrag – Schäden – Haftung
Zur Haftung des Gestellers eines Autokrans wegen Schäden bei dessen Betrieb
OLG Koblenz, Urteil vom 14.03.2011 – 12 U 1528/09